Message Icon
kontakt@corona-kooperationsboerse-mv.de
Phone Icon
+49 160 31 69 305
/ Montag bis Freitag 9 - 18 Uhr
Hartstirn Im | Export
  • Angebotsart
    Wir Bieten
  • Kategorien
    Persönliche Schutzausrüstung
  • Unternehmen
    Hartstirn Im | Export
  • Standort
    Pirmasens
  • Ansprechpartner
    Herr Hartstirn
  • Telefonnummer
    +49 (0) 6331 141 134
  • E-Mail Adresse
    info@hartstirn.net
  • Webseite
    www.hartstirn.net
auch Mitmachen
Mundschutz

Medizinischer Mundschutz Typ II (BFE ≥ 98%) ab 1,95 Euro / Typ II R – ab 2,35 Euro

Preise verstehen sich pro Karton – Inhalt 50 St. Masken

CE-Kennzeichnung – OEKO TEX 100 Standard zertifiz / SCHADSTOFFFREI.

• Hergestellt aus drei Schichten Polypropylen-Vlies (Spunbond 15 g / m2, Meltblown 25 g / m2, Spunbond 20 g / m2)
• Die innere Schicht gewährleistet die Wirksamkeit der vom Centexbel Textile Competence Center getesteten Bakterienfiltration (BFE)
• Universalgröße 17,5×9 cm
• Einwegprodukt
• Produkt mit dem Gesundheitsqualitätszertifikat NIZP-PZH B-BŻ-6071-0123 / 20 / C, gültig bis 23.04.2023.
• Herstellungsmaterial (Vlies) besitzt das OEKO-TEX Standard 100-Zertifikat,
sowie das Gesundheitsqualitätszertifikat H-HŻ-6071-0191 / 17 / C
• Die Maske wurde in Übereinstimmung mit PN-EN 14683 + AC: 2019 hergestellt und unterliegt den Bestimmungen über Medizinprodukte: Richtlinie 93/42 / EWG des Rates vom 14. Juni 1993 über Medizinprodukte / VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RAT (EU) 2017/745 vom 5. April 2017 über Medizinprodukte zur Änderung der Richtlinie 2001/83 / EG, der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 sowie zur Aufhebung der Richtlinien 90/385 / EWG des Rates und 93/42 / EWG.
• Die medizinische Maske bietet einen vollständigen Testumfang für:
– Effizienz der Bakterienfiltration
– mikrobiologische Reinheit
– Atemwiderstand
– Bewertung der Biokompatibilität

Vorteile:
1.Der komplette Mundschutz wird in Europa hergestellt. Auch die Herstellung der Vliesmaterialien erfolgt in Europa.
2.Keine Allergien – Schadstoffe (ÖKO TEX Zertifizierung)
3.Kaum Beschlagen der Brille wegen Anpassung des stabilen Nasenbügels
4.Ständige Wartung und Reinigung der Produktionsmaschinen
5.Keine Plastikverpackungen, sondern Karton
6.Kurze Lieferzeit
7.Produktionskapazität von ca. 15 Millionen Masken monatlich
8.Kein Schiffsimport aus Asien (Umweltverschmutzung) da die Masken in Europa produziert werden

Preise sind Mengenabhängig.

Lieferkonditionen: ab Lager (bei Großmengen nach Absprache frei Haus)
Lieferzeit: auf Anfrage

Die von mir/uns angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen sind auf dem europäischen Markt zugelassen oder verfügen über eine Sonderzulassung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

zurück